Gewürzsalz

Für Avocados & Tomaten

Werbeanzeigen

Heute gibt es weniger ein Rezept als einen Tipp zum Würzen. Ich bin nicht so ein großer Freund von fertigen Gewürzmischungen. Entweder schmeckt mir irgendwas darin nicht oder es sind unnötige Zusatzstoffe wie z. B. Geschmacksverstärker oder Rieselhilfen darin. Außerdem sind sie oft verhältnismäßig teuer. Die meisten Gewürze habe ich also einzeln und mische mir nach Bedarf was ich grad mag oder möchte.

Trotzdem ist es manchmal natürlich praktisch, wenn die Mischung schon fertig ist, z. B. für Dinge die man oft und vor allem mit der gleichen Mischung an Gewürzen isst.

Bei mir sind das vor allem Avocados und Tomaten, ich würze immer mit dem gleichen Zutaten und es ist dann doch irgendwie blöd 3-5 verschiedene Gewürze auf dem Tisch stehen zu haben – unser Frühstückstisch z. B. ist immer ziemlich voll – und außerdem geht es schneller 🙂

Ich stelle Euch hier also meine Mischung für Avocado- und Tomatensalz vor – vielleicht ist das ja auch was für Euch. Natürlich könnt ihr das alles auch nach persönlichen Vorlieben variieren. Schnell und lecker würzen – ohne Schnickschnack!


Zutaten

Tomatensalz
  • 2 Teile Salz
  • 1 Teil Pfeffer – am besten grob gemahlener
  • 1 Teil Knoblauch – getrocknetes Granulat
Avocadosalz
  • 2 Teile Salz
  • 2 Teile Kala Namak
  • 1 Teil Pfeffer – am besten grob gemahlener
  • 1 Teil Knoblauch – getrocknetes Granulat
  • 1 Teil Chiliflocken

 

Am schnellsten geht’s, wenn ihr die einzelnen Komponenten schichtweise in einen Streuer gebt – dann kann man auch gut die Verhältnisse der Zutaten zueinander sehen. Ich mach das Pi mal Auge, also ohne Abwiegen. Einmal gut schütteln (Streuöffnung zuhalten 😉 ) und fertig ist die Gewürzmischung. Viel Spaß ❤

004


Ich freue mich sehr über Euer Feedback ❤ 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.